DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Bauwerks- und Brückeninstandsetzung

B 15, Schwandorf, Adenauerbrücke

Sanierung der Überführung über Bahnanlage in Schwandorf

Die Maßnahme umfasst die Arbeiten für eine Teilsanierung der Überführung der Bundesstraße 15 über die Bahnanlagen in Schwandorf.

Folgende Leistungen waren auszuführen:

  • Abbrucharbeiten:
    Geländer, Beschichtung auf den Kappen - teilweise Entwässerung unter dem Überbau
  • Bauwerksinstandsetzung:
    - Entfernen des Vogelkotes
    - Betonsanierung mit Rissverpressung im Bereich der Stahlträger, der Pendelstützen und der freiliegenden Bewehrung
    - Schweißarbeiten an den Stahlträgern
  • Ausstattungsarbeiten:
    - Erneuerung des Geländers
    - Ergänzung des Vogelschutzgitters unter Überbau nach Reinigung und Sanierung der Stahlbauarbeiten
    - Herstellen der Ablaufrinne einschließlich Ablaufrohre
    - Ergänzung der Gitterroste des Wartungssteges
  • Neubau Treppenanlage an der Ostseite

Hauptabmessungen:
7 Brückenfelder mit einer Gesamtlänge von 231,50 m
Kappenfläche: 1643 m²
Gesamtlänge Brückengeländer: 778 m

Die Instandsetzungsarbeiten wurden unter halbseitiger Verkehrsführung durchgeführt.

  • Ausführungszeit: 10/2015 bis 09/2016
  • Ausführungswert: ca. 526.000 €
  • Bauart: 2-stegiger Plattenbalken in Stahlverbundbauweise, Stahlträger mit Betonplatte im Verbund
zurück